Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vernissage (un)heimliche Begegnungen

30. Mai@18:00-23:55

kostenlos

Der in Wien lebende niederländische Künstler Lars van Roosendaal ladet im Rahmen der Vienna Fetish Spring und der EuroPride zur Eröffnung seiner ersten Solo-Ausstellung.

Die ausgewählten Werke versinnbildlichen Van Roosendaals Begegnungen und Erfahrungen in der schwulen Szene Wiens.Auf den Bildern setzt er sich mit der (Un)Sichtbarkeit der schwulen Treffpunkte dieser Stadt auseinander. Ob versteckt oder offen, bewusst abgetrennt oder einladend. Die Sujets zeigen sowohl Orte der Begegnung als das Aufeinandertreffen männlicher Sexualitäten.

Nicht alle Werke sind jugendfrei.

Details

Datum:
30. Mai
Zeit:
18:00-23:55
Eintritt:
kostenlos
Kategorie:

Veranstalter*in

Lars van Roosendaal
Website:
www.anlavaro.com

Veranstaltungsort

R.O.P.P. – Republic of Patta Patta
Margaretenstraße 60
Wien, 1050 Österreich
+ Google Karte
Website:
http://www.ropp.at