SOUNDCHECK FÜR FAHRZEUGE MIT TONANLAGEN

Der Soundcheck findet am Aufbauparkplatz statt. Dabei wird ein Magistratsbeamter fünf Minuten lang „rosa Rauschen“ mittels Mp3-Player od. CD-Spieler über das Mischpult der Tonanlage abspielen. Der LC-Peak (maximale Schalldruck-Pegel) darf ca. 95 dB mit einem Abstand von 8 m nicht überschreiten. Wir ersuchen euch also, ab 10 Uhr das Soundsystem fertig verkabelt und abspielbereit zu haben.

Der Behörde wird vonseiten der HOSI Wien eine Liste mit folgenden Information mitgegeben:

  • Gruppenname
    • Adresse
  • Verantwortliche Person
    • Adresse
    • Telefonnummer